berlin _ 1003 _ textil

Weaving along the way

VOR dem Beginn des KUKUmobilbaus, im Juni 2022, war ich in Finnland, genau gesagt in Jyväskylä, eingeladen zu einem Seminar im Rahmen der 6. Artapestry-Ausstellung im Museum of Central Finland.

Es war meine erste Reise in den hohen Norden, die ich sehr genossen habe. Davon geschrieben habe ich kurz nachdem ich wieder in Berlin war. Was ich bisher nicht geschafft habe, ist den Text meines Vortrags in ein annehmbares Format zu bringen.

So richtig habe ich es immer noch nicht geschafft. Das Museum hat das gesamte Seminar auf seiner Website veröffentlicht, mit der entsprechenden Übersetzung ins Finnische. Das macht das Ganze zwar spannend, weil vollständig und weil Finnisch zu den Sprachen gehört, die zumindest mir ein absolutes Geheimnis sind, zu denen ich keinen, auch nicht den allerkleinsten Schlüssel in der Hand habe, aber es wird dadurch auch lang und anstrengend.

DER „PODCAST“

Immerhin habe ich jetzt meinen Vortrag als Audiodatei zusammengestellt. Dabei geht es natürlich um das KUKUmobil, um seinen Ursprung, um die Gründe und um die Inhalte dieses Vorhabens. Irgendwann werd ich es auch noch schaffen, diese Aufnahme zu bebildern. Aber da ich nicht weiss, wann das sein wird, und dieser Text gerne gehört werden soll, geht er jetzt erst einmal so an euch.

 

Falls ihr an dem gesamten Seminar interessiert seid, findet ihr es hier:
LINK zum Video auf der Website des Museums

ARTAPESTRY seminar was held on Friday the 3rd of June 2022 in the Museum of Central Finland. In the seminar contemporary tapestries and their making are being discussed from different points of view. Tapestry artist Andrea Milne, art history researcher Leena Svinhufvud and Finnish tapestry artists Aino Kajaniemi, Inka Kivalo, Soile Hovila and Ariadna Donner are participating. All presentations are interpreted into Finnish and English.

Dieser Beitrag wurde unter arte, ausstellungen, besondere Tage, bildwirkereien, días especiales, en camino, exposición, kukumobil, kunst, tapices, tapiz narrativo, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.