Parthenocissus tricuspidata

Esta foto la he hecho pensando en  Diana, amiga mía, allá, en tierras en las que pronto llegará la primavera. Tan increiblemente lejos, aunque la  sienta tan cerca. Es una foto de las primeras hojas rojas de la parra que cubre parte del muro de nuestro jardín.

Buscando en Internet he aprendido que se llama también „Enamorada del muro“, cosa que me ha hecho gracia y espero que a ella también.  Desde hace años esperamos la ocasión de tomarnos un tinto juntas, en algun lugar de este mundo, y brindar por nosotras.

Auf Deutsch heisst sie auch „Mauerkatze„. Ein wundervoller Name. Sie bedekt die Hälfte unserer Gartenmauer und heute hab ich die ersten  roten Blätter gesehen. Dabei musste ich an Diana denken,   meine Freundin auf der anderen Seite der grossen Teichs, da, wo es bald Frühling wird.

Seit Jahren warten wir darauf, dass das Leben uns die Gelegenheit bietet, irgendwo ein Glas Roten zusammen zu trinken und auf uns anzustossen.

Salut, Diana.

.

.

.

Dieser Beitrag wurde unter flora, fotos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.